FAQ

1. Was ist V2-Speed?
V2-Speed ist eine komplette Neuentwicklung mit patentiertem Kugelventil aus dem Hause Penzl-Bikes. Es wird ausschließlich elektronisch über den CAN-Bus des Motorrades angesteuert.

2. Was ist der Vorteil des patentierten V2-Speed Kugelventils?
Gegenüber bisherigen Butterfly-Klappen, bei denen sich auch im geöffneten Zustand die störende Klappenachse im Abgaskanal befindet, bietet das patentierte V2-Speed Kugelventil erstmals einen echten 100%-igen Durchgang im Abgaskanal.

3. Für welche Modelle ist das V2-Speed Auspuffsystem erhältlich?
Es ist für alle Modelle von HD mit CAN-Bus Diagnosestecker erhältlich.
Sowohl Euro 3 Modelle nach Geräuschmessung 97/24/ECE als auch Euro 4 Modelle nach Geräuschmessung R.41.

4. Was passiert mit den alten PM Auspuffanlagen von PENZL-BIKES mit manuellem Stellhebel?
Das manuelle PM System ist weiterhin für alle Euro 3 Modelle mit Geräuschmessung nach 97/24/ECE zulässig und verfügbar.
Das manuelle PM System ist NICHT zulässig für die zukünftigen Euro 4 Modelle nach Geräuschmessung R.41. Hier benötigt Ihr das V2-Speed System mit dem patentiertem V2-Speed Kugelventil und CAN-Bus Elektronik.

5. Wo kann ich erkennen ob mein Bike ein R.41 Modell ist?
COC Papier (Confirmation of Confirmity Papiere) oder Rahmen ZUR ANSICHT HIER KLICKEN

6. Wie funktioniert das neue V2-Speed CAN-Bus System:
Die V2-Speed Software verwertet permanent zahlreiche, komplexe Signale aus dem CAN-Bus bzw. Diagnosestecker des Motorrades. Die Daten werden im Steuergerät, das nicht größer als ein Streichholzschächtelchen ist, analysiert und entsprechende Signale an den Antriebsmotor der V2-Speed-Kugelventile weitergeleitet. Dabei wird zwischen den alten Motorrädern mit Prüfnorm 97/24/ECE und den zukünftigen Motorrädern mit Prüfnorm ECE R.41 unterschieden und die Steuerung individuell an das Fahrzeugmodell angepasst, um maximalen Fahrkomfort zu gewährleisten.

7. Welche Einstellungen können per Knopfdruck beim V2-Speed System abgerufen werden?
Sleep-Modus: komplett geschlossen
Highway-Modus: komplett offen, das System regelt automatisch, um alle gesetzlichen Auflagen zu erfüllen.
City-Modus: halb offen, Ventilstellung nach Wunsch frei programmierbar! Das System regelt automatisch, um alle gesetzlichen Auflagen zu erfüllen.

8. Welcher Modi ist legal?
Das V2-Speed-System ist in jedem Modus legal, da zu jeder Zeit alle gesetzlichen Auflagen und Grenzwerte erfüllt werden. Egal ob nach 97/24/ECE oder R.41!

9. Welche Schalter gibt es und wo sitzen diese?
Alle V2-Speed Anlagen werden mit einem LED-Schalter ausgeliefert. Dieser Schalter kann mit folgenden Vorteilen punkten:

  • Spritzwassergeschützt
  • 100% sicher vor Vibrationsschäden
  • keine Kriechströme die evtl. die Boardbatterie leer saugen
  • LED Anzeige in 3 Farben
  • sichere Bedienung auch mit Handschuhe
  • Montage links oder rechts am Lenker möglich

10. Was muss ich beim Anbau beachten?
Unbedingt beim Anbau und der Erstbetriebnahme beachten!
Eine unzureichende Boardspannung beeinträchtigt die Funktionalität der Ventilsteuerung (-> min. 12,4V).
Die Positionen der Ventile im Auspuff können dann nicht kalibriert werden. Deshalb Batterie voll laden.

Gerne werden Seilzüge falsch verlegt oder Schellen schlecht verbaut.
Grundsätzlich versuchen wir den Anbau so einfach und bequem wie möglich zu machen!
Für Endkunden empfiehlt sich immer ein Anbau bei unseren Vertragshändler, sowohl aus Sicht der gesetzlichen Gewährleistungspflicht für den Anbau des Händlers, als auch die vierjährige zusätzliche Garantie direkt von uns!

11. Muss ich das originale H.D. Soundmanegmentsystem deaktivieren?
Ja, denn sonst würden sich das HD-Soundmanegment und unser V2-Speed System gegenseitig stören.
Dazu gibt es unsere zugelassene „SMS-Klemme“. Diese befindet sich bei den relevanten Modellen im Lieferumfang.
Sollte ein deaktivieren des originalen HD-Soundmanegments bevorzugt werden, möchten wir an dieser Stelle hinweisen, dass ein Eingriff in das originale Motormanagement nicht zulässig ist.
Ausserdem reaktiviert sich diese Einstellung beim nächsten Steuergerät-Update.

12. Verfärben sich die Hüllen mit der Zeit gelb?
Unsere hartverchromten oder schwarz beschichteten Anlagen verfärben sich durch diese zusätzliche Veredelung nicht.
(Nur bei extremsten Temperaturen über 1200°C, die durch falsche Zündung oder Abstimmung erreicht wird! Achtung Gefahr eines Motorschadens!)
Übrigens findet sowohl die Beschichtung als auch die Galvanik direkt in Deutschland statt, dies garantiert unseren höchsten Qualitätsstandard auch im Bereich Metallveredelung.

13. Ich will meine Krümmer umwickeln!
Auf keinen Fall neue EFI (Einspritzer) Modelle umwickeln, da diese Fahrzeuge ab Werk recht mager (hoher Sauerstoffanteil im Benzin/Luft Gemisch) abgestimmt sind und somit relativ heiß werden.
Ein umwickelter Krümmer würde einen massiven Hitzestau provozieren, was Auspuffanlage und sogar Motor beschädigen kann.

14. Muss ich mein Motorrad abstimmen?
In der Regel muss nicht abgestimmt werden, solange der originale Luftfilter verbaut ist. Moderne Fahrzeuge regeln automatisch in einem gewissen Bereich nach. Vergleichbar mit hohem Sauerstoffanteil bei kalter Luft im Winter zu geringerem Anteil im Hochsommer.
Tauscht oder modifiziert man jedoch ein leistungsrelevantes Bauteil wie den Luftfilter, verändert sich die Luftmenge so stark, dass man unbedingt abstimmen sollte, da sonst das Luftbenzingemisch nicht mehr passt.
Übrigens ist eine saubere, individuelle Einzelabstimmung aus technischer Sicht nie verkehrt!
Aus rechtlicher Sicht muss darauf hingewiesen werden, dass ein Eingriff in das Steuergerät nicht legal ist.

15. Muss meine V2-Speed Auspuffanlage gewartet werden?
Nein, bei korrekter Montage ist diese absolut wartungsfrei und unkompliziert, dafür sorgen hochwertige Materialien und höchste Verarbeitungsqualität Made in Germany.

16. Ich will meine Anlage selber anbauen und nicht vom Händler anbauen lassen!
Unsere Händler werden im Anbau geschult und tragen die gesetzliche Gewährleistungspflicht für den Anbau. Mit Einverständnis des zuständigen Händlers kann aber ein eigener Anbau erfolgen.
Die zusätzlichen vier Jahre Garantie direkt über uns greifen dann aber nicht.

17. Mein Auspuff knallt, ist das normal?
Knallgeräusche sind normal, bei vielen beliebt und auch beim Serienauspuff vorhanden – allerdings durch die starke Dämmung kaum hörbar.

18. Mein Auspuff schießt extrem!
Bei extremen Auspuffschießen mit kaputten Katalysatoren sollten die Krümmer und Auspuffanschlüsse auf Undichtigkeit überprüft werden. Durch Falschluft kann der Katalysator verglühen, restliche Gase entzünden sich hier ununterbrochen.
Außerdem können Probleme mit Mapping und Zündung die Ursache sein.

19. Ich habe meine EG-BE Auspuffkarte verloren!
Schick uns ein Foto der Auspuffplakette, dein genaues Fahrzeugmodell und deine Adresse. Für einen Unkostenbeitrag von 4,50€ schicken wir dir eine neue EG-BE Infokarte zu.

20. Passt jede gebrauchte Auspuffanlage auf mein Bike?
Die Auspuffmodelle sind meistens nicht untereinander kompatibel und haben verschiedene angeschweißte Halteklötze und Anschlussrohre.
Schicke uns das Modell der Auspuffanlage und dein Fahrzeugmodell und wir prüfen die Kompatibilität.

21. Muss ich meine V2-Speed Auspuffanlage beim TÜV eintragen lassen?
Nein, die Anlagen mit europäischer Zulassung sind eintragungsfrei, da europäisches Recht über dem nationalen Recht („eintragen“) steht.
Lediglich Kombinationen von leistungssteigernden Bauteilen, sollten per Einzelabnahme vom Prüfer des Vertrauens begutachtet und eingetragen werden.

22. Hat meine Anlage rechtlichen Bestandschutz?
Ja, rückwirkend kann euch keiner eure Anlage nehmen!

1. Mein Stellhebel dreht sich von selbst!
Eine simple Einstellungssache! Hinweise beachten!

2. Meine Klappen verstellen sich von selbst!
Der Stellhebel fungiert als Klappenbremse! siehe Punkt 1.

3. Darf ich den Katalysator entfernen?
Auf keinen Fall! Das ist nicht legal, zudem bieten unsere kleinen 100/200cpsi Hochleistungskatalysatoren ohnehin maximale Leistung und Sound.
Katpflicht ist in Deutschland für Modelle ab 2004, in der Schweiz ab 1996.

4. Was muss ich beim Anbau beachten?
Beiliegende Dichthülse nicht vergessen und Auspuffschelle ordentlich auf den Anschlussschlitzen positionieren, damit sich das Rohr zusammenziehen kann.

5. Mein Auspuff oder Auspuffhalter passt nicht!
Beim Anbau die Krümmer lockern, da Verspannungen auftreten können. Danach alles handfest montieren und schließlich von vorne (Krümmer) nach hinten (Endtopf) festziehen.

6. Mein Anschlussrohr ist zu klein!
Das geschlitzte Anschlussrohr mit einem Rohrweiter aufbiegen. Diesen könnt Ihr für 24,50€ inkl. MwSt. bei uns erwerben.

7. Was muss ich bei der Seilzugverlegung beachten?
Ohne Knicke oder scharfe Kurven am Rahmen entlang verlegen und beim Kürzen ein paar cm Luft lassen. Im Idealfall könnte man später die komplette Anlage inkl. Seile und Hebel im Ganzen demontieren.

8. Ich habe den Seilzug zu viel gekürzt!
Die Anlage muss eingeschickt werden und wird von unseren Monteuren zerlegt, überprüft und mit neuen Edelstahlseilzügen zusammengebaut und zurückgeschickt. Kostenpunkt 150,00€ inkl. Mwst.

9. Muss ich das originale H.D. Soundmanagmentsystem deaktivieren?
Ja! Dazu gibt es unsere zugelassene „SMS-Klemme“.

10. Verfärben sich die Hüllen mit der Zeit gelb?
Verchromte oder beschichtete Anlagen verfärben sich durch diese zusätzliche Veredelung in der Regel nicht. Bei blankem Edelstahl (gebürstet) kann es zu typischen gelblichen Hitzeverfärbungen kommen.

11. Ich will meine Krümmer umwickeln!
Auf keinen Fall neue EFI Modelle umwickeln, da diese Maschinen sehr mager laufen und sonst zu heiß werden!

12. Muss meine PENZL-BIKES Auspuffanlage gewartet werden?
Nein, bei korrekter Montage ist diese absolut wartungsfrei und unkompliziert.

13. Ich will meine Anlage selber anbauen und nicht vom Händler anbauen lassen!
Unsere Händler werden im Anbau geschult und tragen die Gewährleistungspflicht dafür. Mit Einverständnis des zuständigen Händlers kann aber ein eigener Anbau erfolgen.

14. Mein Auspuff knallt, ist das normal?
Knallgeräusche sind normal, bei vielen beliebt und auch beim Serienauspuff vorhanden – allerdings kaum hörbar.

15. Mein Auspuff schießt extrem!
Bei extremen Auspuffschießen sollten die Krümmer und Auspuffanschlüsse auf Undichtigkeit überprüft werden. Durch Falschluft kann der Katalysator verglühen. Außerdem können Mapping und Zündung die Ursache sein.

16. Ich habe meine EG-BE Auspuffkarte verloren!
Schick uns ein Foto der Auspuffplakette, dein genaues Fahrzeugmodell und deine Adresse. Für einen Unkostenbeitrag von 4,50€ schicken wir dir eine neue EG-BE Infokarte zu.

17. Passt jede gebrauchte Auspuffanlage auf mein Bike?
Die Auspuffmodelle sind meistens nicht untereinander kompatibel und haben verschiedene angeschweißte Halteklötze und Montagezubehör wie Halter. Schicke uns das Modell der Auspuffanlage und dein Fahrzeugmodell und wir prüfen die Kompatibilität.

18. Darf ich das Wappen-Logo entfernen?
Nein, das Wappen ist die EG-BE Plakette und der Nachweis auf Legalität des Auspuffsystems.

19. Muss ich meine PENZL-BIKES Auspuffanlage beim TÜV eintragen lassen?
Nein, die Anlagen mit europäischer Zulassung sind eintragungsfrei.

20. Hat meine Anlage rechtlichen Bestandschutz?
Ja, rückwirkend kann euch keiner eure Anlage nehmen!